Willkommens-Eule und Zieräpfel einlegen

2 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

 

Das Wochenende ist vorbei und wir waren wieder kreativ. Die Kinder haben Ihre gesammelten Kastanien und Eicheln verbastelt und ich habe eine große Eule für den Eingangsbereich gewerkelt. Kostenpunkt für die Eule gleich null, denn Sie entstand aus einem Stück Brennholz und Baumrinde.

Eule Herbst

holzeule

Auch die Sommerhäuser stehen vorerst noch im Eingangsbereich, bevor Sie ins Winterquartier kommen.

holzhaus herbst

Und dann habe ich noch Zieräpfel gepflückt um Sie anschließend einzulegen. Zusammen mit Zimt, Anis und Nelken die Äpfel mit Wasser und Zucker aufkochen und in ein großes Weckglas füllen.

Zieräpfel 2

Zieräpfel

eingelegte Zieräpfel

Das Glas steht jetzt im dunklen Keller. In zwei Wochen können wir die Äpfel probieren. Mal schauen, ob das Rezept gelingt.

 

Ich wünsche Euch einen schönen Wochenstart, vielen Dank für Euren Besuch.

signaturimage 

2013_2014-KAtalog8222222222222222222[1][2][2] Herbst-Winterkatalog-172222222222222[2][2] einzelstempel 2[8][2]

Nächste Sammelbestellung: Di 22.10.2013, 20 Uhr

image

Kommentare:

  1. Die Eule finde ich ja toll gemacht, da muß ich doch auch mal unser Brennhoz durchwühlen.
    LG Heike

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

 
Design by Mira Dilemma.