Blumige Fensterbilder

6 Kommentare | Hinterlasse ein Kommentar

 

Gestern vor dem kleinen großen Gewitter (Groß weil es um uns herum Blitze und Donnerte und Klein, weil bei uns mal wieder kein Regen ankam) bin ich mit den Kids noch schnell in den Garten und wir haben Blüten und Blätter gesammelt.

Das so dann so aus.

IMG_4416

Und damit haben wir kunterbunte blumige Fensterbilder gemacht.

Auf ein Stück selbstklebende Folie, Fensterfolie oder auch Buchfolie geht, haben wir die Blüten und Blätter aufgeklebt.

IMG_4421     IMG_4422 

 IMG_4424     IMG_4429 

Und anschließend ans Fenster, Sieht toll aus und ich hoffe es hält ein paar Tage.

IMG_4423  

 

Wünsche Euch allen einen schönen Wochenstart.

Vielen Dank für Euren Besuch

Liebe Grüße

Janina

 

Edit: Der erst Tag und ein kleines Fazit. Wir haben die Bilder an ein Fenster geklebt  mit direkter Sonneneinstrahlung am Morgen, das hat zu Kondenswasser geführt, da die Blumen nicht getrocknet sind. Ich habe die Folie einfach wieder abgezogen und trocknen lassen. Anschließend wieder an ein anderes Fenster geklebt. Also entweder ein Fenster im Schatten oder einmal am Tag die Folie ab und trocknen lassen.

Kommentare:

  1. Janina, eine tolle Idee, sieht wirklich sehr schön aus :)

    lg, die Sandra

    PS: Wir haben grad Gewitter und Regen

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich eine tolle Idee. Macht Kindern bestimmt Spaß.

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  3. Super idee und sieht so wunderschön aus.
    GLG claudia

    AntwortenLöschen
  4. Wow, sieht das toll aus - richtig individuell. Wie ein Sommergarten :-)
    Echt cool. muss ich mir mal merken :-)
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. super tolle Idee! Folie müsste noch im Keller sein :)

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

 
Design by Mira Dilemma.