5. Mai 2011

Minikärtchen

 

Manchmal findet man beim Aufräumen Sachen, welche man vor einiger Zeit gekauft hat, aber noch nie richtig benutzt hat.

So ging es mir die Tage, das fiel mir die kleine Prägeschablone in die Hände.

Also sind auf die schnelle ein Schwung Minikärtchen entstanden.

Ein Stempel und ein paar Glitzersteine fertig.

 IMG_4116   

IMG_4118

IMG_4119

Mein Kärtchenkiste ist nun wieder gut gefüllt.

So Ihr Lieben der Garten ruft, das Unkraut versucht die überhand zu gewinnen, dem muss ich nun ein Ende setzten. Und ein kräftiger Schauen könnten die Blumen auch gut vertragen. Leider haben die tiefen Temperaturen der letzten zwei Nächte nicht alle Blümchen überstanden.

Ich wünsche Euch einen sonnigen Tag

Liebe Grüße

 

Janina

1 Kommentar:

  1. Liebe Janina

    die Idee mit dem Minikärtchen finde ich ganz toll.
    Die Kärtchen sehen himmlisch aus.

    Ich hoffe, du hast das mit deinem Unkraut im Garten in den Griff bekommen ;-)

    Alles Liebe
    Christina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.